EUROSYSTEMS

Regionale Wurzeln zeigen und den Anspruch „Hightech aus dem Ländle“ mit europaweiten Aktivitäten zu verknüpfen:

Das ist die Philosophie von eurosystems Deutschland. Die Ursprünge von eurosystems Deutschland liegen im schwäbischen Familienunternehmen Holder Motorgeräte GmbH Grunbach, später Metzingen und der seit 1973 in Luzzara, Region Emilia, Italien ansässigen Firma eurosystems, die zuverlässige Motorgeräte für Garten, Haus und Landwirtschaft produziert. Dort wurden die Holder-Motorgeräte von 1986 bis 1992 gebaut. Durch den Rückzug von Holder im Jahre 1992 entstand die neue Handelsgesellschaft eurosystems Motorgeräte Deutschland. eurosystems hat es sich dabei von Anfang an zur Pflicht gemacht, die Fachhändler weiterhin mit den Holder Ersatzteilen der bis 1992 gebauten Motorgeräte zu versorgen.

EUROSYSTEMS